Qualitätsmanagement

„Wir arbeiten an den Prozessen selbst, und nicht an den Resultaten.“ Jörg Raulin, Qualitätsmanager

Wir sind seit 2003 nach DIN EN ISO 9001 und, als Komponentenzulieferer in der Automobilindustrie, nach DIN ISO/TS 16949 zertifiziert.

 

Die Kundenerwartung steht am Anfang und die Kundenzufriedenheit am Ende unseres Qualitätsmanagements. Denn in allem was wir tun legen Sie als unser Kunde den Maßstab für die Qualität fest. Fehlerfreiheit ist dabei unser ständiges Leitbild.

 

Die gültigen Zertifikate können Sie hier einsehen:

 

 

 

Umgesetzt werden unsere Forderungen durch die Qaulitätssicherung. Sie begleitet Ihr Produkt von der ersten Sekunde an, von der Zeichnung bis zur Serienreife und noch darüber hinaus. Kein Erzeugnis verlässt unser Haus ohne eine gründliche Warenausgangsprüfung.

 

Mittels 3D-Koordinatenmesstechnik ist es uns möglich Ergebnisse Ihren CAD-Modellen gegenüberzustellen und augenblicklich Aussagen über die Maßhaltigkeit Ihres Produkts zu treffen.

 

Für jedes Ihrer Projekte führen wir eine individuelle Qualitätsvorausplanung durch, übernehmen die Erstbemusterungen, bewerten Ihre Produkte mit Hilfe der „Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse“ und führen statistische Prozessüberwachungen durch.

Zudem können wir kunststoffspezifische Materialprüfungen, wie Zug- und Druckprüfungen und Härteprüfungen vornehmen.